Die Stiftung

Entstehung und Ziele

Es begann mit einer unerwarteten Erbschaft: Ein Pulheimer Ehepaar hinterließ dem Hospizverein einen kleineren sechsstelligen Betrag. Um dieses Geld möglichst sinnvoll einzusetzen, beschloss die Mitgliederversammlung des Pulheimer Hospizvereins im März 2019, eine Stiftung zu gründen. Ende Juli 2019 erhielt die neu gegründete Hospizstiftung Pulheim ihre Anerkennungsurkunde vom zuständigen Kölner Regierungspräsidium.

Die Hospizstiftung Pulheim verfolgt zwei Ziele:

  • Unterstützung der ambulanten Hospizarbeit in Pulheim
  • Bau eines stationären Hospizes mit 10 Betten im Pulheimer Stadtgebiet

 

Anerkennungsurkunde